Betinko

Workshops/Regie/Coaching

Workshops/Regie/Coaching

Ich arbeite mit Schauspielern, Musikern, Performance-Künstlern und Theatergruppen, die Stimme/Gesang/Musik in ihrer Produktion einsetzen möchten, sowie mit Laiengruppen, Bands und in Firmen.
Ich kann Künstler bei der Erarbeitung eines Programmes unterstützen, oder coache bei einem schon bestehenden Programm. Bei Theaterproduktionen kann ich musikalische Leitung übernehmen sowie kompositorische und textliche Beiträge leisten.
Workshops leite ich für alle, die gerne singen und an Firmen leite ich Coachings für Kommunikation, Körpersprache, Entspannung und freien Energiefluss im Arbeitsumfeld. Dazu arbeite ich mit Frauengruppppen. (2014 / 2015 leitete ich mit der Sexualtherapeutin Tais Mundo zwei Kurse nur für Frauen: „Die Stimme der weiblichen Sexualität“. Im Sommer 2015 Weiterbildung für Female Leadership, Gruppen- und Begegnungsarbeit bei AWI in Deutschland.)

 

 

zuletzt geleitete Kurse:

2018    HSLu, Dozentin Projektwochen. Kurs: Instant Composing – Independent Songs

„Wir entwickeln Songs über Improvisation. Dafür öffnen wir Kopf und Herz für noch nie gehörte Stilrichtungen, erweitern unser Instrumentarium und denken über das rein Musikalische hinaus. Neben dem eigenen Instrument kann mit Klangkörpern/Spielzeuginstrumenten/Effekten gespielt werden, alle dürfen (müssen nicht) die Stimme brauchen. Worte und Text fliessen ein und vielleicht erweitert sich der Ausdruck um performative Elemente.

Nach einem ersten Jam untersuchen wir, welches seine essentiellen Bestandteile waren und woran wir uns weiterhin orientieren wollen. Das kann Inhalt, musikalische Form aber auch Text, Stimmung, Genre oder Geste sein.

Wir arbeiten und entscheiden intuitiv, analytisch oder emotional und folgen verschiedenen Essenzen.“

 

2017     Kurs „Die Gesänge der Königinnen mit den Helden“

45. FORUM FÜR MUSIK UND BEWEGUNG3- oder 6 tägiger Kurs: 8. bis 13. Oktober 2017

Die traditionsreiche Forumswoche an der Lenk bietet ein wunderbar vielfältiges kulturelles Kursprogramm für Menschen verschiedenen Alters, Familien, interessierte Laien und Musikpädagoginnen und -pädagogen. http://www.kulturlenk.ch/de/Programm/Forum-fuer-Musik-und-Bewegung

 

Inhalt des Kurses: Aufwecken des Körpers, der Stimme und der Sinne. Singübungen, Singspiele, Improvisationen, Singkreise, Circle Singing.. Dazu Ein- oder mehrstimmige Lieder zum Geniessen und darüber improvisieren, verschiedene Stimmsounds kennenlernen, improvisieren zu Grooves, über Harmonien oder auch ganz frei..

An jedem Tag steht uns ein anderer Archetyp Pate als Inspirationsquelle. Für die Körperhaltung, das Herz, den Gesang und die Zusammenarbeit: die Königin, der Wanderer, die Magierin oder der Narr begleiten uns durch die Lieder, die Improvisationen und die Stimmarbeit.

Wer ein Instrument spielt, ist herzlich eingeladen, dieses mitzubringen!

 

2016/2017 

-verschiedene Singtage in Zürich. Eintagesworkshops zu Themen. U.a. „Fliegen“, „KönigInnen“, „Liebe, Lust und Frühlingszauber“, „Rauhnächte“ und viele mehr. Lieder lernen, improvisieren, Körperarbeit etc.

-Singwochenende für Frauen im Chräzerli in Urnäsch

 

 

2015

Zwei dreitägige Singworkshops (Ostern und Pfingsten) im Palais Bleu in Trogen. Mit vielen Instrumenten. Improvisation, Chor, Einzelarbeit, gemeinsamem Kochen und Jams bis in die Nacht und einem kleinen Auftritt zum Abschluss

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen